SCHREIBREISE 2017 – DOSSIER DIGITAL UND MEDIENSTÜRMER LADEN EIN

Die 2016 durchgeführte “Schreibreise” von Dossier Digital und MEDIENSTÜRMER war ein voller Erfolg: Gute Artikel, gutes Essen, gute Gesellschaft und zu alldem eine positive Resonanz. Zum Frühlingsauftakt 2017 suchen wir abermals engagierte AutorInnen, und Kreative, die dazu bereit sind, ein Wochenende mit uns zu verbringen, um unser Dossier sowohl strategisch als auch qualitativ mit hochwertigen Artikeln und Reportagen wieder einmal einen Schritt weiter zu bringen. Fahrt, Kost und Logis gehen selbstverständlich auf unsere Kappe. Wir freuen uns auf Deine Bewerbung für die Schreibreise 2017.

Tastaturen klappern, Ideen reifen, Köpfe rauchen – Oh halt: Es sind doch nur die Zigaretten, deren Dunst diesen unkonventionellen Arbeitsplatz ausnahmsweise bereichert, denn gewöhnlich geht es in dieser Wohnung mitten in der Altstadt von Straßburg bestimmt nicht so zu. Köstliche Aromen – ein charmanter Mix aus Fischsuppe, Rotwein und Camembert – erfüllen die Luft und komplementieren das exotische Arbeitsklima in diesem avantgardistischen Stadtteil, der nur so strotzt vor einladenden Tavernen, Restaurants und Bars.

Kein Wunder, dass in dieser einmaligen Atmosphäre mitunter die besten Stücke für unser Projekt Dossier Digital geboren wurden. Losgelöst vom alltäglichen Stress zu Hause fand unser Team im vorherigen Jahr – zusammen mit freiwilligen “SchreiberlingInnen” – einen ruhigen Hafen in Straßburg, um dort Muße und Kreativität wirken zu lassen.

Was wir dort machen?

Das Ergebnis war mehr als zufriedenstellend: Nicht nur, dass viele gute Beiträge für unser Portal dabei entstanden sind, Nein: Die Gesellschaft war inspirierend, die Abende waren laut, lustig und lang, das Essen exquisit und neben der manchmal auch harten Arbeit kam der Spaß nie zu kurz.

Wir nennen dieses Projekt seitdem „die Schreibreise” und engagieren uns mit Nachdruck dafür, diese Art von Ausflug – zum Schreiben von guten Texte, zum gegenseitigen Austausch und zur Weiterentwicklung von Dossier Digital  – so bald wie möglich zu wiederholen.

IMG_0212.jpg

Wir brauchen nur noch eines dazu: DICH!

Soll heißen: Wir suchen motivierte SchreiberInnen, JournalistInnen, AutorInnen und Kreative Köpfe die Lust und Laune haben auf dreierlei – Lust dazu, an der inhaltlichen Ausrichtung unseres Portals mitzuarbeiten, Laune dazu, Artikel über ein selbst gewähltes, (oder auch zugeteiltes) Thema für unser Dossier zu schreiben und nicht zuletzt auch Lust dazu, mit uns ein Wochenende in Straßburg zu verbringen – bei freier Kost und Logis versteht sich.

Wir besorgen den Wein, Du lieferst einen klaren, analytischen Kopf.
Wir arrangieren das Appartment, Du arbeitest in einem gemeinschaftlichen Klima.
Wir organisieren die Fahrt, Du bringst Motivation und Kritikfähigkeit mit.

IMG_0189.jpg

Was Du dafür tun musst?

Im Grunde nicht viel. Bewerbt euch jetzt mit einem kurzen Artikel ca. 500 – 1000 Wörter – zu folgendem Thema (im Kontext der Digitalen Transformation unserer Gesellschaft): „In Zukunft wird jeder 15 Minuten weltberühmt sein.” (Andy Warhol 1968)

Wir freuen uns jetzt schon auf das gemeinsame Schreiben von spannenden Artikeln rund um die digitale Transformation unserer Gesellschaft. Und wie gesagt: Wir sind keine Workaholics.

Gewiss: Schreiben steht für uns im Vordergrund an diesem Wochenende, doch es ist bei Weitem nicht der einzige gute Grund, nach Frankreich zu fahren.

Bonne chance, au revoir et merci beaucoup.

1489757732_icon-84-document-information.png

Alle Informationen zur Reise findet Ihr hier:
Wann: 
29. Juni – 2. Juli 2017
Wer: Max. 5 Mitreisende (AutorInnen, Redakteure oder einfach kreative Köpfe m. Video- / Photoshop-Skills)
Was: Recherchieren, Schreiben und Gestalten  & Weiterentwicklung der Idee von Dossier Digital
Wieviel: Kost & Logie frei 😉
Von wo: Gemeinsame An/Abreise von und nach München

Haben Sie ein konkretes Anliegen?

Schreiben Sie uns noch heute eine Nachricht oder rufen Sie an!

Suche

Drücken Sie Enter zum starten der Suche

Kunden-Login