REDAKTION

Ihr Ansprechpartner:
Florian Stocker
f.stocker@medienstuermer.de
Tel. 089 / 21 555 127

INHALTE SCHAFFEN SUBSTANZ

„Don´t talk about products, talk around them“. In Zeiten von exponentiell wachsenden Webangeboten und einer in der Folge immer kürzeren Aufmerksamkeitsspanne der User wird es künftig noch schwieriger werden, sich aus der Masse von Anbietern hervorzuheben. Dabei wäre alles so einfach. Unternehmen, egal welcher Branche, produzieren – neben ihren Produkten – jeden Tag vor allem eines: Geschichten, und zwar spannende, nützliche, interessante, lehrreiche, aber immer erzählenswerte Geschichten, die Aufschluss über Unternehmen, ihre Produkte und die Menschen, die sie herstellen, liefern. 

Inhalte schaffen Substanz – und Substanz fällt immer auf.

ZIELSETZUNG

Unterstützen Sie den Aufbau Ihrer Marke und stärken Sie Ihre Reputation – wir produzieren Ihre Inhalte und Sie sparen Zeit und Mühen.

Automatisieren Sie die Produktion von regelmäßigen redaktionellen Inhalten damit Sie sich voll auf Ihr Produkt und Ihre Innovationen konzentrieren können.

Erklären Sie Ihrer Zielgruppe genau, was Sie tun und erhöhen damit das Vertrauen in ihre Marke und damit auch in Ihre Produkte und Dienstleistungen.

LEISTUNGEN

Egal ob es um das reine Verfassen von Artikeln, den Aufbau eines eigenen Unternehmens-Blogs / -Mediums oder die komplette Recherche, Aufbereitung und Publikation komplexer Fachthemen geht: Gemeinsam mit Ihnen finden wir Ihre passenden Themen und Inhalte – abgestimmt auf Budget und Unternehmensgröße – um Ihre Zielgruppe mit dem richtigen Format und der passenden Sprache zu erreichen.

Blog / Newsroom

Erweitern Sie Ihren Blog und liefern Sie Ihren Lesern regelmäßig redaktionelle Beiträge hoher Qualität. Anspruchsvolle Inhalte werden häufiger geteilt und steigern so auch die Reputation.

Fachartikel

Etablieren Sie sich als Experte in Ihrer Branche und veröffentlichen Sie regelmäßig Fachartikel  in der nötigen fachlichen Tiefe. Verbessern Sie damit langfristig die Reputation Ihrer Marke.

 

Whitepaper / Use Cases

Greifen Sie besonders auch bei komplexeren Projekten auf ein ganzes Autorenteam zurück und publizieren Sie erweiterte Inhalte (z.B. Whitepaper, Use Cases, Success Stories).

Advertorials & Sponsored Posts

Sparen Sie Zeit und Ressourcen: Wir übernehmen die Schreibarbeit und helfen Ihnen, eigene, gesponserte Inhalte in etablierten Fachmedien zu publizieren.

Website – Konzept

Schaffen Sie konsistente Inhalte für Ihre Website, die sowohl langjährige Nutzer als auch neue Kunden adressieren & begeistern bei der Neu- oder Umgestaltung Ihrer Website.

SEO-Inhalte

Verbessern Sie mit redaktionellen Inhalten Ihre Auffindbarkeit (SEO) im Web. Wer regelmäßig gute Inhalte veröffentlicht, wird eher gefunden und schafft es leichter auch auf Seite 1.

So funktioniert es

Die Zusammenarbeit mit unserer Redaktion ist einfach und unkompliziert.

1. Senden Sie uns ein paar Stichpunkte oder eine lose Idee, was Sie schreiben bzw. Ihrer Zielgruppe mitteilen möchten.

2. Wir recherchieren und skizzieren innerhalb kürzester Zeit einen Entwurf und senden Ihnen einen ersten Vorschlag zur Revision.

3. Jetzt arbeiten wir Hand in Hand zusammen mit Ihnen, passen gemeinsam den Entwurf an Ihre weiteren Wünsche und Kernaussagen an.
4. Schließlich kümmern wir uns um das Design und die Illustration und veröffentlichen Ihren Beitrag auch optisch ansprechend.

Die letzten Beiträge

Wir haben für viele verschiedene Arten von Publikationen geschrieben – von Sport und Musik bis hin zu Wirtschaft und Technik.

Was ist wichtiger? Google-Updates oder Marketing-Maßnahmen? Eine Diskussion in 8 Teilen

Google und co. haben ein Ziel: Die Suchanfrage eines Users soll dazu führen, dass der Nutzer auf der Zielseite landet, wo er hinwollte, egal ob wissen- oder unwissentlich. Die „Relevanz” einer Seite ermittelt der Algorithmus auf Basis von ca. 200 Faktoren. Spätestens seit dem Google-Update Panda 4.0 steht außer Frage, dass redaktionelle, längere Texte besser ranken. Daneben gibt es viele andere Aspekte, die das SEO-Ranking von Landingpages positiv beeinflussen (können). Einigkeit herrscht darüber aber nicht.

Zum Beitrag »

9 Beispiele (von Profis), wie man eine fesselnde Einleitung schreibt

Um die verschieden Möglichkeiten zu veranschaulichen, wie man einen Text so beginnt, damit der Leser ihn möglichst zu Ende liest, gehen Blogposts oder Artikel zu diesem Thema nach Schema F vor: Erst wird die Theorie kurz umrissen und dann mit einem Beispiel, z.B. einem Zeitungsausschnitt bekräftigt. Wir glauben aber: andersherum funktioniert es besser. Warum nicht Beispiele von gestandenen Redakteuren begutachten? Und überlegen: Welche allgemein gültigen Aussagen lassen sich daraus ableiten?

Zum Beitrag »

I'm Free – Die ultimative Ode an die Freiheit

Rezepte zum Nachkochen, Aphorismen zum Schmunzeln, Musik zur Kontemplation und Kunst zur Inspiration – wenn all das in einem einzigen Buch zusammenkommt, dann wird jede Seite zum Erlebnis. Und tatsächlich: wer den funkelnden Buchdeckel aufschlägt erfährt über das „Druckwerk” des Künstlers Josef Bauers zuallererst: „kein Bildband, kein Kochbuch, keine Sprüchesammlung, kein Musikalbum.” Doch was ist es dann?

Zum Beitrag »

Haben Sie ein konkretes Anliegen?

Schreiben Sie uns heute noch eine Nachricht oder rufen Sie an!