Software-Vermarktung

Ganzheitliche Vermarktung von (Open Source-) Software-Lösungen im B2B-Bereich

Software-Vermarktung

Ihr Ansprechpartner:
Daniel Lange
[email protected]
Tel. 089 / 21 555 127

Die Vermarktung von B2B-Technologien, insbesondere von Softwareprodukten, ist mit einer Reihe von spezifischen Herausforderungen verbunden. Der Grund: Software-Vermarktung funktioniert anders als bei klassischen Produkten und Services

Die Vermittlung von Wissen und die Befähigung des Nutzers zum Einsatz der Software spielen eine zentrale Rolle – hinzu kommt der von Kundenseite erwartete Service und Support, denn die Einführung einer Software endet schließlich nicht mit dem Launch. Unsere Erfahrung nach besteht die Schwierigkeit in den allermeisten Fällen darin, die oftmals sehr guten aber auch hochkomplexen Produkte und Services der Software-Unternehmen, IT-Systemhäuser und Tech-Startups leicht verständlich und gut leserlich darzustellen.

Wir helfen Ihnen, komplexe Sachverhalte verständlich zu formulieren und sorgen dafür, dass Ihre Botschaften, Produkte und Services zur richtigen Zeit, im richtigen Format, an die richtige Zielgruppe ausgespielt werden.

Die Customer Journey in der klassischen B2B-Software-Vermarktung

Um Ihnen einen kurzen Einblick darüber zu geben, wie der Prozess in der Vermarktung von B2B-Software-Lösungen aussieht, haben wir im Folgenden die klassische Customer Journey in vier Schritten skizziert.

Schritt 1: Definition der Software 

Zunächst einmal muss das Produkt definiert werden. Hierfür orientieren wir uns an den klassischen 4 Ps aus dem Marketing-Mix:

1

Schritt 2: Touchpoints generieren 

Sind die Rahmenbedingen gesetzt, legen wir in Phase zwei fest, an welchen Orten und mit welchen Inhalte die Zielgruppe auf das Produkt aufmerksam gemacht werden soll. Zielsetzung ist hierbei, die Bekanntheit der Software zu steigern, den Nutzen zu kommunizieren und Leads zu generieren.

Mögliche Kanäle:

  • SEO-Landingpages
  • SEA (Google Ads)
  • E-Mail-Marketing
  • Fachmedien, Fachblogs
  • Social Media und Social Ads
    (LinkedIn, Facebook, YouTube…)
  • Podcasts

Mögliche Inhalte:

  • Blogartikel
  • Whitepaper
  • Trendberichte
  • Fachartikel
  • Produktvideos
  • Video-Tutorials
  • Use Cases
  • Success Stories
  • Newsletter
  • Webinare
2

Schritt 3: Interesse fördern 

Der potenzielle Kunde weiß an diesem Punkt bereits, dass die Software existiert. Diese Aufmerksamkeit nutzen wir, um dem Interessenten die Vorteile näherzubringen und ihn im Idealfall zum Kauf überzeugen bzw. ihn im Entscheidungsprozess zum Kauf voranzubringen. Wichtig ist es hier, den tatsächlichen Mehrwert für den Nutzer darzustellen. ER muss also verstehen: „Warum brauche ich die Software?“ und „Wie funktioniert die Software?“

Hierbei kommen vorrangig Use Cases und Success Stories zum Einsatz. Sie stellen verschiedene Nutzerszenarien dar und bieten eine Vorstellung der Anwendungen, in der sich der User selbst wiederfindet. Auch Webinare oder Videotutorials können hier ein effektives Mittel sein. Fachartikel oder Kommentare, die in Fachmedien publiziert werden, bieten das Potenzial, seine Expertise und Vertrauens-/ Glaubwürdigkeit in einem speziellen Anwendungsfeld unter Beweis zu stellen. 

3

Schritt 4: Conversion - und dann?

Der Interessent entscheidet sich zum Kauf der Software – die Arbeit ist an dieser Stelle allerdings noch nicht getan. Im vierten Schritt gilt es, das Nutzererlebnis stetig zu verbessern und auszubauen. Jede neue Funktion, jedes Update ist ein Grund zur Kommunikation, der genutzt werden sollte. 

Die Botschaft: Wir verbessern stetig unser Produkt. In der Umsetzung bedeutet das: Eine regelmäßige Release-Kommunikation mit dem Ziel der Veröffentlichung in der Fachpresse sowie regelmäßige Blogbeiträge, Social Posts, Newsletter mit flankierenden Informationen, Tipps, Tricks zur Anwendung der Software.

4

Sonderfall: Open-Source-Marketing

Die Vermarktung von Open-Source-Software verfolgt einen komplett anderen, kommunikativen Ansatz, als das proprietäre Software-Marketing. Die Waren bzw. Dienstleistungen, die OSS zu bieten haben, sind Ideen – ja gar Ideologien. In erster Linie geht es daher darum, den potenziellen Kunden oder künftigen Mitarbeiter von einer Idee zu überzeugen und seine Aufmerksamkeit zu gewinnen  – noch bevor es an das Produkt selbst geht. Hierfür braucht es starke Meinungen und eine klare Positionierung in der Kommunikation. Und darin besteht die große Chance: Open-Source-Herstellern stehen gerade mit Hinblick auf die Öffentlichkeitsarbeit eine Reihe kommunikativer Möglichkeiten zur Verfügung, die sich proprietäre Hersteller deutlich schwerer erschließen können:

Mit Blick auf konkrete journalistische Darstellungsformen eignen sich hierfür vor allem Meinungsbeiträge, Interviews und Portraits, um eine “Thought Leadership” einer oder mehrerer Personen des Unternehmens zu erreichen.

Gute Gründe, mit
uns zusammenzuarbeiten

Alles aus einer Hand

Wir denken nicht in getrennten Disziplinen. Unser Produkt heißt “individuelle Kommunikation”. Und die schaffen wir nur, weil wir alles aus einer Hand bieten können. Mit unserem 360-Grad-Ansatz stimmen wir Design, Corporate Identity, Konzept, Redaktion, Webentwicklung und Digitalisierungsprojekte aufeinander ab und sorgen dafür, dass Sie nur das erhalten, was Sie für die Ansprache Ihrer Zielgrupope wirklich brauchen.

Branchenexpertise

Wir kennen die Hürden und Probleme der Softwarebranche und wissen, wie man sie überwindet. Egal ob es um den Aufbau eines konsistenten und verständlichen Onlineauftritts, die Generierung von klassischen Leads oder die Ansprache von Branchenmedien geht: Wir professionalisieren Ihr Marketing und sorgen dafür, dass Sie sich weiterhin mit vollem Einsatz Ihrem Kerngeschäft widmen können: der Weiterentwicklung Ihres Software-Produkts.

Know-How-Transfer

Wir sind keine Agentur, die ausschließlich auf die Softwarebranche fokussiert ist. Und genau das sehen wir als wichtigen Vorteil. Sie profitieren von unserem breitgefächerten Kompetenzfeld: In der internen und externen Kommunikation, bei der Digitalisierung und bei Themen wie Organisationsentwicklung und Projektmanagement. Zahlreiche Erfolgsmodelle aus den unterschiedlichsten Bereichen warten nur darauf, auf Ihre Branche adaptiert zu werden.

LEISTUNGEN IN DER ÜBERSICHT

Online Marketing

Natürlich sollten Sie im Internet auffindbar sein. Doch haben Sie auch einen umfassenden Überblick über ihre relevanten Kanäle? Wir helfen Ihnen, Ihr Online-Budget effizienter einzusetzen und wirklich sinnvoll und zielorientiert im Internet zu werben.

Konzeption
  • Ist-Analyse/Ausgangssituation
  • Definition von Zielen und Zielgruppen
  • Strategie
  • Ideenfindung
  • Auswertung
  • Auswahl Instrumente
  • Budget-Empfehlung
  • Meilensteinplanung
  • Projektplan
Social Media
  • Facebook, Instagram, Google MyBusiness etc. Fanpages
  • Einrichtung der Social-Media-Profile
  • Verfassen von Redaktionsplänen
  • inhaltliche Betreuung
  • Erzeugung von Content (Text, Videos, Grafiken)
  • Einrichtung von Werbekampagnen
Online-Auftritt / Website
  • Domainberatung, Reservierung und Abwicklung
  • Smartphone optimiertes (Responsive) Design
  • Programmierung
  • Besucheranalyse (Google Analytics)
  • Organisation Übersetzungsdienste für fremdsprachige Websites
  • Optimierung der Inhalte für besseres Ranking in Suchmaschinen (SEO)
  • Vernetzung mit relevanten Websites
  • Einträge in Bewertungsportalen und Webverzeichnissen
  • Suchmaschinenwerbung (SEA)
  • Digitale Newsletter
Werbeanzeigen
  • Entwicklung, Aussteuerung und Reporting von bezahlten Werbeanzeigen, Display-Kampagnen oder Social-Media Aktivitäten
Erfolgskontrolle
  • Monitoring, Auswertung und Analyse von sämtlichen Online-Entitäten und Maßnahmen inkl. konkreten Handlungsempfehlung zur kontinuierlichen Verbesserung

Öffentlichkeitsarbeit & Redaktion

Pressearbeit, die fortlaufend relevante Informationen über neueste Entwicklungen und Aktivitäten liefert, erhöht das Vertrauen in Ihre Marke und schafft einen nachhaltigen Fußabdruck in der Öffentlichkeit. Darüber hinaus bieten wir Ihnen Unterstützung bei der Erstellung sämtlicher redaktioneller Beiträge für Ihre Webseite oder die Presse.

Konzeption von Kampagnen

Wir helfen Ihnen bei der Konzeption einer PR-Kampagne, damit Ihre Geschichten und Themen in der passenden Form die Zielgruppe erreichen.

Erstellung von redaktionellen Inhalten

Wir erstellen Ihre redaktionellen Beiträge. Egal ob Pressemitteilung, Interview, Fachartikel oder kurze Meldung – wir finden den richtigen Ton.

Dazu zählen:

  • Pressemitteilungen
  • Fachartikel
  • Blogbeiträge
  • Case Studies
  • Success Stories
  • Whitepaper
  • Trend-Berichte
Aufbau & Pflege eines Presseverteilers

Ein thematisch strukturierter Presseverteiler ist das Herzstück guter PR. Wir unterstützen Sie beim Aufbau und der Pflege Ihrer Pressekontakte.

Distribution

Wir distribuieren die von uns (oder Ihnen)  erstellten Inhalten in gewählten vertikalen Medien und/oder übernehmen die Veröffentlichung auf den unternehmenseigenen Kanälen.

Beziehungs­management

Wir helfen Ihnen bei der Kommunikation mit relevanten Medienvertretern & steigern so Ihren Bekanntheitsgrad.

Corporate Identity

Eine konsistente Markenstrategie bildet die Basis einer erfolgreichen Kommunikation. Softwareunternehmen erhöhen so ihren Wiedererkennungswert signifikant und steigern die Identifikation nach innen und außen.

Positionierung
  • Zielgruppenanalyse
  • Wettbewerbsanalyse

Definition Positionierung (Unternehmensname, Produktname, Motto, Leitsatz, Werte, Eigenschaften, Leistungen)

Corporate Publishing
  • Visitenkarten
  • Briefpapier
  • Broschüren
  • Formulare
  • Flyer
  • Mappen
  • Poster
  • Infografiken
  • Website
Corporate Design & Branding
  • Visuelles Grundkonzept
  • Farbe
  • Logo (Wort-Bild-Marke)
  • Typografie
  • Bildsprache
  • Webdesign

Grafik/ Foto / Video

Komplizierte Sachverhalte mit Illustrationen, Infografiken oder einem Produktvideo zu erklären, hinterlässt bei Betrachtern einen tieferen Eindruck. Eine individuelle Bildwelt auf Ihrer Webseite verleiht Authentizität und schafft Vertrauen in Produkte und Mitarbeiter. Wir helfen Ihnen, Ihre Inhalte modern zu erzählen – von Planung über Produktion bis hin zur Postproduktion.

Grafik
  • Konzeption und Entwicklung von Titelbildern, Composings, Schaubildern, Charts und weiterführendem Bildmaterial
  • Layout und Gestaltung von redaktionellen Beiträgen (Print / Online)
  • Regelmäßige Produktion von Grafiken und Schaubildern im redaktionellen Gesamtpaket immer mit inbegriffen

 

Fotografie
  • Produktion von Image / PR / Employer Branding Bilder für die Unternehmenskommunikation
  • Produktion von Produkt- und Dienstleistungsbildern zur besseren Illustration Ihrer Marke
  • Entwicklung und Produktion einer eigenen Unternehmensbildsprache und eines Corporate Image Pools 
  • Produktion von Portrait- und Mitarbeiterfotografie
  • Begleitung von Firmen- und Eventveranstaltungen
  • Produktion von Bildern für Social-Media-Kommunikation 
  • Produktion im eigenen Fotostudio in München (120 m² ) oder bei Ihnen vor Ort
Video & Livestreaming
  • Konzeption, Produktion, Postproduktion und Distribution aus einer Hand 
  • Produktion von Imagevideos, Erklärvideos / Tutorials, Interviews und Eventbegleitung
  • Produktion Full-Service im eigenen Studio in München oder on Location 

Referenzen

Jetzt unverbindlich anfragen
und kostenloses Erstgespräch vereinbaren!

Ihr Ansprechpartner:
Daniel Lange
[email protected]
089 / 21 555 127

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
Technology & Strategy Partner

Suche

Drücken Sie Enter zum starten der Suche

Kunden-Login